Heute habe ich einen Brief erhalten. Mit korrekter Adresse. Da prangen mein Wohnort und meine Straße nebst Hausnummer im Adressfenster. Aber darüber steht – auch wenn es auf den ersten Blick harmlos erscheinen mag – etwas geradezu Bedrohliches.

Mein Auto verschmutzt die Umwelt optimal. Das weiß ich aber erst, seit ich beim Klebespielchen mitgemacht habe. Bei diesem Spielchen durften alle Erwachsenen mitmachen, die ein eigenes Auto haben. Na ja – fast alle.

Soviel ist sicher, mit einer eigenen Meinung kommt man(n) nur in Teufels Küche.

Wenn er jemals eine Meinung brauchte, dann tat es stets auch eine von der Stange. So eine fertige.

Beim Soda-Mensch handelt es sich um eine Mensch gewordene Wichtigkeit, die einfach nur so da ist.
Um die Nutzlosigkeit des Soda-Menschen zu erläutern, bedarf es einer kurzen prosaischen Betrachtung.

In unserer Gesellschaft gelten Zeitjäger als aktiv und dynamisch, mitunter sogar als erfolgreich. Obwohl es doch kaum Dümmeres gibt, als Zeit zu jagen. Sie zu leben, das wäre klug.

Der Mann

also der richtig männliche Mann
der schon nach Mann riecht
archaisch

... Ich hab es verkauft, mein Auto
... schweren Herzens
... nutzlos stand es auf der Straße herum
... gekauft von sauer verdientem Geld
... schickte es sich an zu verrotten

Eine Ehefrau ist eine Frau, die ihren eigenen Mann hat.

Im Rahmen der Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben, kann sie mit diesem ihr Leben gestalten.

Das Sollmuss entsteht aus infantiler Wollerei. Es verursacht Gemütsjucken und Seelenzwicken.

Für gewöhnlich gibt es die beiden Modalverben nur in Reinform. Also entweder 'sollen' – oder 'müssen'.

Joomla templates by a4joomla